Yakuza Apocalypse (2016)

Yakuza Apocalypse (2016)

Originaltitel:

Genre: Horror , Komödie , Action

Regisseur: Takashi Miike

Schauspieler: Hayato Ichihara , Yayan Ruhian , Rirî Furankî

Land: Japan

Erscheinungsjahr: 2016

Laufzeit: 120 minuten

folge: 1/1

IMDB: 6.00

Bewerten: 5.00 (1 Bewertungen)

Der ängstliche Kagayama (Hayato Ichihara) ist ein eher kläglicher Yakuza-Gangster, aber seinem Boss Kamiura (Lily Frankie), einer wahren Größe in der ruchlosen Unterwelt Japans, treu ergeben. Was er nicht ahnt: Sein Chef ist nicht nur ein gefürchteter Mafioso, sondern in Wirklichkeit ein blutrünstiger Vampir. Als ein Auftragskiller eines verfeindeten, international operierenden Syndikats, für das Kamiura einst arbeite, dem Abtrünnigen ein Ultimatum stellt, eskaliert die Situation. Da der Blutsauger nicht bereit ist, sich seinem ehemaligen Boss unterzuordnen, muss er sterben. Doch bevor er von einem Martial-Arts-Experten getötet wird, schafft er es noch, Kagayama zu beißen. Der wird nun selbst zum Vampir und kennt nur noch ein Ziel: Rache. Dabei muss er es mit einer ganzen Armee erstklassiger Killer und Kampfsportler aufnehmen und sich selbst als neuer Yakuza-Boss etablieren, bevor er auf den mysteriösen, unaufhaltsamen Anführer des Syndikates, Kaeru-kun, trifft...