Pokémon - Der Film (1998)

Pokémon - Der Film (1998)

Originaltitel:

Genre: Abenteuer , Action , Animation

Regisseur: Kunihiko Yuyama , Michael Haigney

Schauspieler: Veronica Taylor , Rachael Lillis , Eric Stuart

Land: USA

Erscheinungsjahr: 1998

Laufzeit: 95 minuten

IMDB: 6.00

Bewerten: 3.00 (2 Bewertungen)

Die "Pokemon" genannten Taschenmonster lassen sich auf Tennisballgröße komprimieren und entfalten sich ausgeworfen wieder zu ihrer vollen Größe. Jedes der kleinen Exemplare verfügt über bestimmte Fähigkeiten, die es ganz besonders machen. Eines der Pokémon-Monster ist das aus dem Pokemon Mew geklonte Mewtwo (gesprochen von Philip Bartlett). Aufgrund seiner genetischen, unnatürlichen Veränderungen ist er mächtiger als seine Artgenossen und kann zudem telepathisch mit Menschen kommunizieren. Doch das eigentlich erfolgreiche Experiment gerät außer Kontrolle, als sich Mewto als überaus aggresiv herausstellt und seine Schöpfer tötet. Um alle anderen Pokemon und ihre Trainer, die ihm gefährlich werden könnten, lädt er sie auf eine Insel ein und fordert sie dort zum Kampf heraus. Diesem Aufruf folgt auch der junge Poke-Tainer Ash (Veronica Taylor) mit seinem treuen Pokemon-Freund Pikachu (Ikue Ootani). Ein alles entscheidender Kampf nimmt seinen Lauf...