Fritz Lang (2016)

Fritz Lang (2016)

Originaltitel:

Genre: Biografie , Dokumentation , Drama

Regisseur: Gordian Maugg

Schauspieler: Thomas Thieme , Heino Ferch , Samuel Finzi

Land: Germany

Erscheinungsjahr: 2016

Laufzeit: 104 minuten

Audio: MIC

IMDB: 7.00

Bewerten: 2.30 (11 Bewertungen)

Der deutsche Star-Regisseur Fritz Lang (Heino Ferch), der mit den „Nibelungen“-Filmen und „Metropolis“ Stummfilmmeisterwerke schuf, will etwas Neues: Er will seinen ersten Tonfilm drehen, nachdem der Bombast früherer Tage nicht länger gefragt ist. Auf der Suche nach dem passenden Stoff reist er 1930, gebeutelt durch die erkaltete Beziehung zu seiner Frau Thea von Harbou (Johanna Gastdorf), von Berlin nach Düsseldorf, wo er die polizeilichen Ermittlungen des bekannten Kriminalrats Gennat (Thomas Thieme) verfolgt. Gennat befasst sich mit dem brutalen Serienmörder Peter Kürten (Samuel Finzi), dem „Vampir von Düsseldorf“. Doch während die Ereignisse ihren Lauf nehmen und sich in Langs Kopf der Plot zu einem Film formt, der später zu „M – Eine Stadt sucht einen Mörder“ werden soll, wird der Regisseur in der fremden Umgebung von seiner Vergangenheit eingeholt und muss in Abgründe blicken, die er nicht erwartet hat. Zu diesen Abgründen gehören auch die in Langs eigener Seele…