eXistenZ (1999)

eXistenZ (1999)

Originaltitel:

Genre: Sci-Fi

Regisseur: David Cronenberg

Schauspieler: Jude Law , Jennifer Jason Leigh , Ian Holm

Land: Kanada

Erscheinungsjahr: 1999

Laufzeit: 96 minuten

Audio: AC3

folge: 1/1

IMDB: 7.00

Bewerten: 4.30 (3 Bewertungen)

Die Videospiele von Programmiererin Allegra Geller (Jennifer Jason Leigh) haben eine begeisterte Fangemeinde, die jedes neue Game abfeiert. Das neueste Werk - „eXistenZ“ - soll von zwölf Testpersonen im Rahmen einer exklusiven Preview ausprobiert werden. Das Spielsystem ist innovativ: Die Teilnehmer bekommen die Informationen der fleischartigen Konsole über ihren Bioport, einer Öffnung am Rücken. Der Input geht direkt ins zentrale Nervensystem, so dass Simulation und Wirklichkeit nicht mehr voneinander unterschieden werden können. Da greift plötzlich einer der Teilnehmer zu einer bizarren organischen Schusswaffe und versucht, Allegra zu töten. Der Anschlag misslingt. Allegra und ihrem PR-Praktikanten Ted Pikul (Jude Law) gelingt die Flucht. Wer steckt hinter dem Anschlag?