Die sexuellen Geheimnisse einer Familie (2012)

Die sexuellen Geheimnisse einer Familie (2012)

Originaltitel:

Genre: Drama , Komödie , Romanze

Regisseur: Jean-Marc Barr , Pascal Arnold

Schauspieler: Mathias Melloul , Valérie Maës , Nathan Duval

Land: Frankreich

Erscheinungsjahr: 2012

Laufzeit: 93 minuten

IMDB: 5.30

Bewerten: 2.50 (2 Bewertungen)

Nachdem der junge Romain (Mathias Melloul) beim Masturbieren im Biologieunterricht erwischt wurde, wobei er sich zu allem Überfluss auch noch mit seinem Handy gefilmt hat, droht ihm großes Ungemach: der Rauswurf aus der Schule. Romain ist das jüngste Kind in seiner Familie. Er hat noch zwei ältere Geschwister: Pierre (21 Jahre alt) und Marie (22 Jahre alt). Als Romains pubertäre Aktivität in der Familie zur Sprache kommt, beginnen plötzlich alle damit, über ihre sexuellen Erfahrungen und Wünsche zu sprechen. Neben Romains Geschwistern und Eltern lassen sich auch seine Großeltern auf das Gespräch ein. Mit einem Mal wird Sex vom Tabuthema zum Gesprächsgegenstand Nummer eins. Alle – ohne Ausnahme – gewähren einen Einblick in ihr intimes Leben und es werden Dinge zu Tage gefördert, die sonst nur flüsternd und mit vorgehaltener Hand dem besten Freund erzählt werden.