Die Gräfin von Hongkong (1967)

Die Gräfin von Hongkong (1967)

Originaltitel: A Countess from Hong Kong

Genre: Komödie

Regisseur: Charles Chaplin

Schauspieler: Marlon Brando , Sophia Loren , Sydney Chaplin

Land: USA

Erscheinungsjahr: 1967

Laufzeit: 120 minuten

folge: 1/1

IMDB: 6

Bewerten: 0.00 (0 Bewertungen)

Die besten Tage sind für die russische Gräfin Natascha (Sophia Loren) vorbei. Inzwischen muss die Aristokratin als Prostituierte in Hongkong arbeiten, um über die Runden zu kommen. Aber die hat ein Ziel. Sie will nach Amerika, um an dem berühmten Traum teilzuhaben, der das Land der unbegrenzten Möglichkeiten durchweht. Deswegen schleicht sie sich in die Kabine des amerikanischen Diplomaten Ogden Mears (Marlon Brando), um so ohne Ticket nach Amerika zu gelangen. Außerdem will sie Mears erpressen, ihr bei der Einbürgerung zu helfen. Mears ist von dem rüden Vorgehen Nataschas, mit der er in Hongkong noch eine intime Nacht verbracht hat, gar nicht angetan. Aber mit der Zeit wird der raue Amerikaner weich. Der spezielle Charme Natschas verfehlt seine Wirkung trotz ihrer fragwürdigen Taktik nicht.