Dead Girls - Rache war noch nie so schön (2014)

Dead Girls - Rache war noch nie so schön (2014)

Originaltitel:

Genre: Horror , Thriller

Regisseur: Neal Fischer , Del Harvey

Schauspieler: Jessica Galang , Joseph Luis Caballero , Rebecca Mullins

Land: USA

Erscheinungsjahr: 2014

Laufzeit: 87 minuten

IMDB: 4.00

Bewerten: 0.00 (0 Bewertungen)

Mehrere Geschichten werden über die Tagebuchseiten eines toten Mädchens miteinander verbunden: In "Wraparound" trifft die ausgerissene Jugendliche Alice (Jessica Galang) in einem alten Haus auf ein Mädchen mit dunklen Kräften. In "Over My Dead Body" bringt Travis (Nick Cardiff) versehentlich seine Freundin auf einer Party um, als er ihr sein Fremdgehen erklären will. Aus Angst vor der drohenden Strafe versucht er anschließend, die Leiche zu entsorgen, doch das Unterfangen ist schwieriger umzusetzen als erwartet. In "Theta Phi's Never Die" wollen die Mädchen der Studentenverbindung Theta Phi die hauptsächlich an Büchern interessierte Avery (Mia Doran) durch ein Voodoo-Ritual abschrecken, sodass das strebsame Mädchen das Image der Verbindung nicht beschädigt, denn eigentlich sind nur die angesagten Frauen willkommen. Das Ritual geht schief, Avery kommt ums Leben und die Täterinnen schwören sich, das Geheimnis mit ins Grab zu nehmen. In "Vengeance Is Mine" wendet sich die 18-jährige Maggie (Kelsey Sante), die als Kind von einem Priester sexuell missbraucht wurde, endgültig von ihrem Glauben ab, um sich etwas ganz Neuem zu widmen.