Dark Alien (2014)

Dark Alien (2014)

Originaltitel: Lost Time

Genre: Horror , Sci-Fi , Thriller

Regisseur: Christian Sesma

Schauspieler: Luke Goss , Rochelle Vallese , Robert Davi

Land: USA

Erscheinungsjahr: 2014

Laufzeit: 93 minuten

Audio: AC3

folge: 1/1

IMDB: 3

Bewerten: 4.50 (2 Bewertungen)

Gerade erst hat sie beim Arzt von ihrem schweren Krebsleiden erfahren, da ereilt Valerie Dreyfuss (Rochelle Vallese) auch schon der nächste Schicksalsschlag. Auf dem Heimweg wird das Auto, in dem sie sich gemeinsam mit ihrer Schwester (Jenni Blong) befindet, von einer Art blendendem Licht verschlungen. Zwölf Stunden später erwacht Valerie, doch von Melissa fehlt jede Spur. Auch Monate später bleibt Melissa verschwunden. Valerie ist inzwischen wieder gesund und macht es sich zur Lebensaufgabe, Melissa zu finden. Sie wird von merkwürdigen Visionen und Albträumen heimgesucht, die sie in der Annahme bestärken, dass Aliens hinter der Entführung stecken. Wissenschaftler Dr. Reed (Robert Davi) scheint ihre These zu unterstützen und bietet ihr seine Hilfe an - wenn sie sich in sein Institut einweisen lässt. Kurze Zeit später findet sich Valerie dort jedoch als Gefangene wieder und muss auf Hilfe von ihrem Freund Carter (Luke Goss) hoffen.