Blutmond: Die Nacht der Werwölfe (2015)

Blutmond: Die Nacht der Werwölfe (2015)

Originaltitel:

Genre: Horror

Regisseur: Brad Palmer

Schauspieler: Stephanie Hullar , Torey Widener , Julie Marie Hassett

Land: USA

Erscheinungsjahr: 2015

Laufzeit: 91 minuten

IMDB: 5.00

Bewerten: 2.00 (1 Bewertungen)

Auf dem Tisch des Pathologen Mortimer Clark (Christopher Frainza) landet nach einer Vollmond-Nacht schon wieder die Leiche einer Jugendlichen. Der tote Körper ist von Bisswunden übersät. Das Mädchen ist nicht das erste Opfer dieser Art, es gab zuvor schon welche. Und ihm dünkt, als bleibe sie nicht die letzte. Treibt etwa ein Werwolf mit Reißzähnen sein Unwesen? Verrückt! Dennoch lassen seine Befürchtungen nicht nach und er untersucht die Vorfälle genau. Als der Mond dann wieder voll am Firmament steht, muss die 16-jährige Lauren Redd (Stephanie Hullar) zu ihrer Oma und dort das Wochenende verbringen. Aber die Teenagerin gerät in die Fänge eines blutrünstigen und manipulativen Killers. Sie selbst jedoch hegt ein dunkles Geheimnis und so tauschen Jäger und Gejagte die Rollen. Der blutigen Spur folgt derweil Mortimer, der dem Mysterium der Redd-Familie damit viel zu nahe kommt.