Agent Null Null Nix (1997)

Agent Null Null Nix (1997)

Originaltitel: The Man Who Knew Too Little

Genre: Komödie

Regisseur: Jon Amiel

Schauspieler: Alfred Molina , Bill Murray , Joanne Whalley

Land: USA

Erscheinungsjahr: 1997

Laufzeit: 93 minuten

Audio: AC3

folge: 1/1

IMDB: 7.00

Bewerten: 5.00 (1 Bewertungen)

Der Amerikaner Wallace Ritchie (Bill Murray) besucht seinen Bruder James (Peter Gallagher), einen erfolgreichen Banker, in London. Weil James keine Zeit für den Besucher hat, schenkt er Wallace eine Karte für das Theaterspiel „Theatre of Life“, bei dem der Zuschauer in das Geschehen mit einbezogen wird. Doch was Wallace erwartet, ist weitaus realer, als er sich es hätte vorstellen können. Denn statt zu der Inszenierung gerät der ahnungslose Wallace mittenhinein in echtes und tatsächliches Spionage-Komplott wie aus Zeiten des Kalten Krieges. Fest davon überzeugt, nach wie vor Teil des Theaters zu sein, schlüpft Wallace in die Rolle des Auftragskillers und meistert jede Situation mit mehr Glück als Verstand. Leidlich amüsiert befolgt er die Anweisungen seiner Kontaktpersonen, während ihm echte Kugeln um die Ohren fliegen. Erst als die hübsche Lori (Joanne Whalley) sein nächstes Opfer werden soll, beschließt er, das Drehbuch zu ändern…